Eigentlich laufe die Geschichte wie in einem „Columbo“-Krimi ab: „Am Anfang ist schon klar, wer der Täter ist, aber dann muss man herauskriegen, wie‘s passiert ist.“ Regisseur Jasper Brandis sagt das schmunzelnd über Heinrich von Kleists Lustspiel „Der zerbrochne Krug“, denn selbstve...