Solidarität, ein Wort das im täglichen Leben immer wieder gelebt werden muss. Genau dies geschah am Freitag im Roxy beim „Zusammen in Ulm“-Abend. Circa die Hälfte der 700 Gäste stammte aus der Ukraine. In einer der etlichen Reden zu Beginn, die wie auch die informativen Talk-Runden stets üb...