Sein neuer Roman mit dem vielsagenden Titel „Verabschiebung“ handelt von einem Asylbewerber, der über Nacht von der Polizei abgeholt und zurück nach Pakistan geflogen wird, obwohl seine deutsche Freundin ihn geheiratet hatte. Eine bedrückende Geschichte. Joachim Zelter aber geht es um mehr, n...