Selbstverständlich passt ein Milliardenprojekt wie die Generalsanierung des Stuttgarter Opernhauses nicht wirklich in diese Zeit: Pandemie, Krieg, Klima-, Energie- und Wirtschaftskrise. Dass jetzt vor allem die CDU das kulturelle Großprojekt infrage stellt, zumindest kostengünstigere Alternativen...