Der Open-Air-Sommer 2022 ist kaum vorbei, da steht bereits das erste Konzert für Wiblingen 2023 fest. Wie Veranstalter Provinztour mitteilt, kommt die US-Band OneRepublic am Samstag, 24. Juni, in den Klosterhof und präsentiert ihre größten Hits und neue Songs aus dem 2021 erschienenen Studioalbum „Human“. Die Pop-Rock-Gruppe aus Colorado nach ihrer erfolgreiche Tournee in diesem Jahr 2023 für insgesamt sechs Konzerte nach Deutschland zurück.

Weltstars über Nacht

OneRepublic, deren Geschichte bis in die 90er Jahre zurückreicht, schafften den Durchbruch 2007, als R&B-Starproduzent Timbaland eine neue Version ihres Songs „Apologize“ veröffentlichte. Die erste Single ihres Debuts „Dreaming Out Loud“ war im Original eher mäßig erfolgreich gewesen. Über Nacht wurden OneRepublic zu Weltstars. Weitere Hits wie „All the Right Moves“, „Counting Stars” oder „Love Runs Out” folgten. In Deutschland erreichten ihre Alben Top-Positionen in den Charts.
Der Vorverkauf für das Konzert in Wiblingen hat bereits begonnen. Karten gibt bei den bekannten Vorverkauftsstellen und online auf provinztour.com.