Jammern hilft nichts. Auch wenn der Schock immer noch wirkt. Ein Bundeszuschuss von 2,2 Millionen Euro ging dem Museum Ulm am Mittwoch durch die Lappen, weil das Portal „Ulm-News“ eine vermeintliche Erfolgsmeldung des Grünen-Abgeordneten Marcel Emmerich noch vor dem Beschluss des Berliner Haush...