Die Zeit, als die Außenstelle des Landesmuseums Württemberg sich nur als eine Art Heimatmuseum begriff, welches mit einer jährlichen Krippen-Schau sein Ausstellungsbudget im Wesentlichen ausschöpfte, ist vorbei. „Mit aktuellen Themen erreichen wir mehr Menschen“, sagt Markus Speidel, Leiter ...