Große Erleichterung war am Samstagabend auf den Gesichtern aller Beteiligten zu sehen, als das Konzert in der Ulmer Pauluskirche nach 90 Minuten beendet war. War es doch das erste große Konzert mit dem Motettenchor der Münsterkantorei Ulm mit Orchester seit dem Ausbruch der Pandemie gewesen – ...