Joseph Beuys, der Arbeiter. So kann man ihn sehen auf den Fotos in der Staatsgalerie Stuttgart. Der Künstler, der mit rätselhaften Wörtern wie „Energieplan“ oder „Polarität“ hantierte und jederzeit Spontanvorträge über Geld- oder Friedenspolitik halten konnte, kraxelte selbst auf die L...