Normalerweise geht es beschaulich zu in Kirchzarten, dem 10 000-Einwohner-Städtchen am Beginn des Dreisamtals, das von Freiburg aus in den Schwarzwald führt. Das örtliche Tourismusbüro wirbt mit einer italienischen Eisdiele in der Fußgängerzone und dem beheizten Dreisambad. Der Duft der weiten Welt wehte bislang noch nicht durch den Luftkurort. Das könnte sich bald ändern. Denn die im November gegründeten Black Forest Filmstudios wollen ...