Bildergalerie Kuchens B10-Arbeiten im Zeitplan

Kuchen / 08. August 2018, 15:36 Uhr

Auch wenn es manche Zeitgenossen nicht wahrhaben wollen: Die Arbeiten auf einem 1,4 Kilometer langen Abschnitt der B10 in Kuchen schreiten schneller voran als geplant.Die Arbeiter waren in der vergangenen Woche sogar schneller fertig als geplant und konnten deshalb nach einer sehr anstrengenden Fünf-Tage- und 60-Stunden-Woche am Samstag verdientermaßen daheim bleiben, berichtet Kuchens Bürgermeister Bernd Rößner. Der zweite und größte Bauabschnitt beginnt ab Montag.