London Kubanerin Ortiz holt Gold im Schwergewicht

Idalys Ortiz holte Gold in der Königsklasse. Foto: Orestis Panagiotou
Idalys Ortiz holte Gold in der Königsklasse. Foto: Orestis Panagiotou
dpa 03.08.2012
Die kubanische Schwergewichtlerin Idalys Ortiz hat zum Abschluss der olympischen Judo-Wettkämpfe Gold geholt. Die Olympia-Dritte von Peking besiegte die Japanerin Mika Sugimoto und sicherte sich damit den Sieg.

Bronze ging an Peking-Olympiasiegerin Tong Wen aus China und Karina Bryant aus Großbritannien. Der Deutsche Judo-Bund hatte keine Starterin in der höchsten Gewichtsklasse stellen können.