Ulm / SWP  Uhr
Am heutigen Montag haben die Bauhauptmaßnahmen für die Linie 2 begonnen. Trotz diverser Umleitungen und Streckensperrungen für den Verkehr gab es am Montagmorgen keine größeren Verkehrsbehinderungen.
Wie die Polizei Ulm auf Anfrage mitteilt, ist es am Montagmorgen zu keinerlei größeren Staus oder Verkehrsbehinderungen wegen der Baumaßnahmen zur Linie 2 gekommen. Am Kuhberg starteten die Bauarbeiten an allen fünf Bauabschnitten gleichzeitig, von der Beyerstraße bis zum Schulzentrum.
Im Winter 2017/18 soll die Inbetriebnahme des Streckenastes Kuhberg erfolgen, im Sommer 2018 dann am Eselsberg.

Hier die Umleitungen auf einen Blick: