London Juliane Schenk als Gruppenerste ins Achtelfinale

Juliane Schenk hat sich souverän ins Achtelfinale gespielt. Foto: Jochen Lübke
Juliane Schenk hat sich souverän ins Achtelfinale gespielt. Foto: Jochen Lübke
dpa 30.07.2012
Vize-Europameisterin Juliane Schenk hat am Montagabend in der Londoner Wembley Arena das Achtelfinale des olympischen Badminton-Wettbewerbs erreicht. Die in der Weltrangliste auf Platz sechs geführte Berlinerin bezwang im zweiten Gruppenspiel die Ukrainerin Larisa Griga mit 21:12, 21:14.

Am Mittwoch trifft die dreifache deutsche Meisterin als Gruppengewinnerin entweder auf eine Thailänderin oder eine Portugiesin. "Ich konnte mich gegenüber meinem ersten Spiel noch steigern und bin jetzt richtig im Turnier angekommen", sagte Schenk nach der souveränen Vorstellung gegen die Ukrainerin. "Auch wenn man als Favorit in die Gruppenspiele geht, muss man das erst einmal umsetzen."