Johnny Depp: Hochzeit mit Amber Heard nächste Woche

Amber Heard mit Johnny Depp auf einer Veranstaltung im Januar: Weiß steht ihr schon mal gut
Amber Heard mit Johnny Depp auf einer Veranstaltung im Januar: Weiß steht ihr schon mal gut © Foto: Omar Vega/Invision/AP
(thn/spot) 31.01.2015

Jetzt wird es ernst für Johnny Depp (51): Der Mann, der früher davon sprach, nie heiraten zu wollen, wird nun doch vor den Traualtar schreiten und zwar schon nächstes Wochenende. Wie auch das Promiportal "People.com" unter Berufung auf einen Insider berichtet, will der Schauspieler seine Verlobte Amber Heard (28, "Machete Kills") auf seiner privaten Bahamas-Insel ehelichen. Depp besitzt das schöne Fleckchen Erde bereits seit über zehn Jahren.

Johnny Depp in seiner Paraderrolle des Captain Jack Sparrow - hier können Sie alle "Fluch der Karibik"-Teile bestellen

Zuerst hatte "Page Six"über den Termin am Wochenende des 7. und 8. Februars berichtet. Die Seite der "New York Post" will von einer anonymen Quelle erfahren haben, dass auf der Gästeliste für die intime Trauung nur 50 Menschen stehen sollen. Neben Heards Familie sollen auch Depps Ex-Langzeitpartnerin Vanessa Paradis (42) und die beiden gemeinsamen Kinder Lily-Rose (15) und Jack (12) eingeladen sein. Außerdem berichtet das Portal, dass die Braut ein Kleid von Stella McCartney (43) tragen werde.

Ein bisschen überraschend kommt die Nachricht schon: Depp und Heard hatten sich vor einem Jahr verlobt, doch zuletzt kochten immer wieder Gerüchte hoch, dass es bei dem Traumpaar krisele. Als Antwort gibt's jetzt also die Hochzeit.

Zurück zur Startseite