Spaziergänger kennen den Fingerhut als typische Pflanze des Waldrandes: Dort, wo der Baumbestand aufhört und Strauchbewuchs einen natürlichen Saum bildet, ragen von Juni bis August die oft eineinhalb Meter hohen Stängel des Roten Fingerhutes auf. Die dicht mit Blüten besetzten Lanzen blühen vo...