Alb-Donau-Kreis Gratis WLAN für Besucher

Alb-Donau-Kreis / ts 19.10.2016

Im Landratsamt soll es im Laufe des nächsten Jahres freies WLAN für alle geben.

Etwa 80.000 Euro gibt der Landkreis für ein elektronisches Rats-Informationssystem aus. Die Technik soll im Laufe des nächsten Jahres im Landratsamt in Ulm installiert werden, die Kreisräte bekommen Tablet-Computer.

Von diesem Informations-Fortschritt sollen auch die Bürger profitieren. Über die Homepage des Alb-Donau-Kreises werden die Sitzungsunterlagen für alle einsehbar sein. Ferner werden Besucher des Landratsamts das WLAN dort kostenlos nutzen können.