Unfall Golf schleudert gegen BMW

Dornstadt / swp 28.12.2017

Zu schnell ist ein Golffahrer am Mittwoch bei Dornstadt unterwegs gewesen. Gegen 19.15 Uhr fuhr ein VW auf der A8 in Richtung Stuttgart. Bei Dornstadt schleuderte das Auto auf der nassen Straße. Der Fahrer konnte sein Fahrzeug nicht mehr steuern und prallte gegen einen BMW. Das Auto stieß gegen eine Schutzplanke und blieb dort stehen. Dessen 25-jähriger Fahrer sowie der 24-jährige Unfallverursacher überstanden den Unfall ohne Blessuren. Ihre Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf knappe 30.000 Euro.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite