Göppingen Göppinger Sportverein der Sieger des Tages

PR. 07.04.2015
Optimal verlief der vorösterliche Spieltag der Verbandsliga Württemberg für den Göppinger Sportverein.

Bei Normannia Gmünd holten sich die Göppinger nach einer dramatischen Schlussphase mit dem 3:2-Sieg drei Punkte, während der direkte Konkurrent um den Relegationsplatz, der TSV Essingen, beim Tabellenvorletzten FC Gärtringen mit 0:4 unter die Räder kam. Damit bleiben die Essinger bei 38 Punkten, während der Sportverein jetzt 40 Zähler aufweist und Rang zwei einnimmt. Entschieden ist damit noch gar nichts, denn erst zwei Drittel der Saison sind absolviert, zehn Spiele stehen für alle Teams des 16er-Felds noch aus. Zum nächsten Spiel erwartet der Sportverein am Samstag den VfL Nagold.

Themen in diesem Artikel