Motocross Gerstetten: Auf und nieder auf zwei Rädern

Gerstetten / 05.09.2016
Zwei phantastische Motocross-Tage erlebten insgesamt rund 2000 Zuschauer am Wochenende in Gerstetten.

Am Samstag fuhren Schüler und jugendliche Nachwuchsfahrer im BW-Cup sowie im BW-Pokal um die Punkte. Die Tageswertung in dem Rennen zur baden-württembergischen Meisterschaft gewann hierbei der Reutlinger Elias Stapel.

Am Sonntag wurden die Läufe der deutschen Meisterschaft ausgetragen. Im Zweitakt-Cup siegte Martin Winter aus Rehau. In der Kinder-Klasse 65 ccm holte sich der 12-jährige Sebastian Meckl den Sieg – und in der Königsklasse DM-Open lieferte der zweimalige deutsche Meister Christian Brockel zwei furiose Läufe ab, die ihm denn auch den Tagessieg einbrachten.