FUSSBALL-NOTIZEN vom 26. Juni 2013

CP BZ 26.06.2013

Noch zwei von den Kickers

Nach Luca Wöhrle wechseln auch André König und Dominik Wolter von den A-Junioren der Stuttgarter Kickers zum Oberligisten SGV Freiberg. Von Freiberg zum Ligakonkurrenten SSV Reutlingen wechselt Volkan Candan. Trainingsstart beim SGV ist am 1. Juli, das erste Testspiel absolvieren die Freiberger am 6. Juli gegen den Regionalligisten 1899 Hoffenheim II. Vier Tage später ist dann die Hoffenheimer Bundesligamannschaft zu Gast im Freiberger Wasenstadion. Am 20. Juli trifft der Oberligist beim TSV Häfnerhaslach im Rahmen des Vereinsjubiläums auf dem Heiligenberg auf eine Regionalauswahl.Weitere Neue bei 07

Beim Landesligisten Spvgg 07 Ludwigsburg füllt sich der Kader für die neue Saison stetig weiter. Nach Ümit Genc (FSV 08 Bissingen), Dominik Weinzierl (eigene A-Jugend) und Maximilian Holinka (KSV Hoheneck) sind Sven Schreyer (A-Jugend FV Löchgau), Alexander Komenda (eigene A-Jugend), Denis Schranz (TSV Schwieberdingen) und Florian Schweickardt (FSV Waiblingen) weitere Neuzugänge.

Abschiedsspiel für Claus

Nach 24 Jahren als aktiver Fußballer und über 1000 Spielen beendet Marc Claus seine Karriere. Der 42-Jährige, der die letzten sieben Jahre beim B-Ligisten TV Möglingen gespielt hat, gibt am heutigen Mittwoch um 19 Uhr im Stadion in Möglingen sein Abschiedsspiel. Dazu hat er einstige Trainer und Mitspieler seiner langen und wechselvollen Karriere eingeladen und spielt je eine Halbzeit beim TV Möglingen und bei seiner Auswahl, die unter dem Namen SV Kornwestheim Altstars antritt. Mit dabei in der Auswahl sind neben anderen José Macias, Antonio Guaggenti, Kai Altobelli, Günter Wellm, Thilo Koch und Daniel Mücke. Claus stieg mit dem SGV Freiberg (1991) und dem TSV Schwieberdingen (2003) in die Verbandsliga auf, spielte beim TSV Eltingen, SV Kornwestheim, mit dem er zweimal Bezirkspokalsieger wurde, und gab aus beruflichen Gründen ein zweijähriges Gastspiel bei Eintracht Hannover.

Zurück zur Startseite