Ulm/Ehingen Führungen durch den Wald

Ulm/Ehingen / SWP 22.04.2017

Unter dem Titel „CO²-Senke Wald“ lädt Waldpädagoge und Förster Martin Schuh am Sonntag, 23. April, Erwachsene und Kinder zu einer Entdeckungsreise durch den Eselsberger Wald in Ulm ein. Treffpunkt ist vor dem „ulmkolleg“ beim Oberberghof an der Ochsensteige in Ulm. Die Exkursion beginnt um 15 Uhr und dauert zwei Stunden.

In Allmendingen kann man ebenfalls am Sonntag von 14 bis 18 Uhr die biologische Vielfalt im Wald erkundet. Zusammen mit Waldpädagoge Alexander Rothenbacher entdecken die Teilnehmer, was der Wald für Besucher alles sein kann. Teilnehmen können Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren.

Bei Anmeldung erhalten die Teilnehmer genauere Infos zur Veranstaltung sowie eine Anfahrtsbeschreibung. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro pro Teilnehmer oder 15 Euro pro Familie.

Anmeldung unter: www.alb-donau-kreis.de, dort unter Dienstleistungen/Forst/Wald erleben. Hier ist auch das Programm einsehbar.