Ulm Fields-Medaillen-Träger hält Vortrag: Spieltheorie für Fortgeschrittene

Ulm / swp 19.07.2017

Im Ulmer Stadthaus hält der Fields-Medaillenträger Prof. Pierre-Louis Lions am Mittwochabend einen Vortrag über so genannte Mean Field Games.

Wie entsteht eine La Ola-Welle im Fußballstadion? Und wann sollte man zu einer für 18:00 Uhr angesetzten Veranstaltung aufbrechen, die erst beginnt, wenn die Hälfte der Teilnehmer anwesend ist? Solche Fragen lassen sich mithilfe der so genannten Mean Field Games beantworten. Professor Pierre-Louis Lions vom Collège de France in Paris ist Experte für diese mathematischen Modelle. Bei seiner englischsprachigen Ulm Lecture am Mittwoch, 19. Juli (18:00 Uhr), im Stadthaus stellt der Fields-Medaillenträger allgemeinverständliche Anwendungen vor. Der Eintritt ist frei.