Ulm Drei Tage exklusive Puppen in der Galerie

Ulm / SWP 15.11.2014

Wenn es um exklusive Puppen geht, ist Ulm eine feine Adresse: Heidi Hilscher fertigt in ihrem Atelier im Silvanerweg einmalige Puppen, die grundsätzlich nur im Spielwaren-Fachhandel erhältlich sind.

Für den guten Zweck aber lässt Heidi Hilscher einmal im Jahr die Puppen woanders tanzen: Sie stellt ihre begehrten Spielzeuge und Sammelobjekte in der Galerie der SÜDWEST PRESSE (Olgastr. 129) aus. Eröffnet wird die Ausstellung am Freitag, 21. November, um 18 Uhr - und sie ist bis 20.30 Uhr zu sehen. Weitere Öffnungszeiten: Samstag, 22. November (10 bis 18 Uhr) und Sonntag, 23. November (10 bis 17 Uhr).

Info Mehr unter heidihilscher.de

Zurück zur Startseite