Ditzenbachs Tennis-Herren 60 machen Aufstieg perfekt

SWP 09.07.2013

Mindestens mit 5:1 mussten die Tennis-Herren 60 des FTSV Bad Ditzenbach in der Verbandsstaffel gegen Langenenslingen gewinnen, um in die Oberliga aufzusteigen. Mit diesem Ziel vor Augen gingen die Spieler entsprechend motiviert in die Matches. Fritz Ramminger setzte sich im Spitzenspiel mit 6:3 und 6:1 genauso problemlos durch wie Theo Großmann an Position 2 mit 6:2, 6:2. Heinz Schweizer an Position 3 gewann mit 6:3, musste dann aber in den Tiebreak des zweiten Satzes, den er 7:6 gewann. Georg Maier hatte nur zu Beginn Probleme, siegte danach souverän mit 6:3 und 6:0. Der Sieg stand somit fest, aber noch nicht der Aufstieg. Genauso überzeugend wie die Einzel wurden die Doppel gespielt. Ramminger/Maier siegten 6:2, 6:0 und Großmann/Baumann mit 6:4 und 6:2. Damit stand der erforderliche 6:0-Erfolg fest und auch der damit verbundene Aufstieg in die Oberligastaffel, den Franz Förg, Eugen Reichert und Günther Schmook an den vergangenen Spieltagen mit ermöglicht hatten.

Das Täles-Mixed-Turnier des FTSV findet am 7./8. September statt, gespielt wird in den Kategorien Damen 40+ und Herren 50+ sowie Damen 50+ und Herren 60+. Meldeschluss ist der 31. August.