Die Kleinsten trumpfen groß auf

SWP 13.07.2013

Beim fünften Jörg-Lederer-Cup des SV Amstetten wurden die Bambinis des SVA blau Sechster. Der SVA weiß belegte Platz zwei. Dritter wurde der FTSV Bad Ditzenbach/Gosbach. Die F-Jugend des SVA wurde Vierter. Bei der E-Jugend gewann der SV Westerheim vor dem FTSV Kuchen. Amstetten wurde Sechster. Bei der C-Jugendsetzte sich die SG Bad Überkingen-Hausen vor dem SV Westerheim durch. Die SG Amstetten-Stubersheim wurde Fünfter.

Bei der D-Jugend wurde in zwei Gruppen à sieben Mannschaften gespielt. Nach der Vorrunde wurden die Platzierungen ausgespielt. Der SVA I erreichte in der Vorrunde Platz zwei und spielte dann gegen den SV Glück Auf Altenstadt I um Platz drei und musste sich geschlagen geben. Der SVA II wurde Neunter. Den Wettbewerb gewann der SC Geislingen vor dem SV Göppingen, dem SV Glück Auf Altenstadt I und dem SV Amstetten I.

Zurück zur Startseite