Erbach Der Feuerwehr auf die Finger geschaut

Erbach / Ute Gallbronner 27.04.2016

Manche Mini-Projekte lassen sich in der Zeitung gar nicht ausreichend abbilden. Etwa der Besuch der Vorschüler des Jahnkindergartens bei der Feuerwehr. Am ersten Tag kamen die beiden Feuerwehrmänner Matthias Remmlinger und David Milan in den Kindergarten und zeigten den Kindern den richtigen Umgang mit Feuer und wie man sich im Brandfall verhalten soll.

Am zweiten Tag durften die Kinder einen Besuch im Feuerwehrhaus machen. Geduldig und kindgerecht führten sie die Kinder an dieses lebenswichtige Thema heran. Ein herzliches Dankeschön an die beiden, die ihre Freizeit für uns geopfert haben.

 Daniel, Ecrin, Mara, Felix, Luis, Rabea, Katrin und Marla haben das Erlebte in einer kleinen Bildgeschichte zusammengefasst. Diese ganze Geschichte findet sich im Online-Angebot von „Wir lesen“.