London Dänemarks Co-Trainer abgereist

dpa 31.07.2012
Trainer Ulrik Wilbek muss Handball-Europameister Dänemark bei den Olympischen Spielen vorerst allein betreuen. Wegen eines Krankheitsfalles in der Familie ist sein Co-Trainer Peter Bredsdorff-Larsen am Dienstag wieder aus London abgereist.

Den Plan, dafür den noch verletzten Rückraumspieler Lasse Boesen als Assistenten auf die Bank zu setzen, mussten die Dänen aufgeben. Wäre Boesen als Offizieller für das Turnier gemeldet worden, hätte er später nicht mehr als Spieler eingesetzt werden können.