London Chinas Li Xueying Olympiasiegerin

Li Xueying holte sich in der Gewichtsklasse bis 58kg die Goldmedaille. Foto: Lindsey Parnaby
Li Xueying holte sich in der Gewichtsklasse bis 58kg die Goldmedaille. Foto: Lindsey Parnaby
London / dpa 30.07.2012
Li Xueying aus China ist Olympiasiegerin im Gewichtheben. Die 22 Jahre alte Vizeweltmeisterin gewann die Konkurrenz in der 58-Kilo-Klasse mit 246 Kilogramm im Zweikampf (Reißen 108/Stoßen 138).

Silber ging an Pimsiri Sirikaew aus Thailand (236 kg), Bronze gewann die Ukrainerin Julia Kalina (235 kg). Vizeweltmeisterin Christin Ulrich aus Schmalkalden wurde 13. Die 21-Jährige vom ASV Ladenburg hatte in der B-Gruppe drei deutsche Rekorde aufgestellt. Im Zweikampf erreichte sie 207, im Reißen 93 und im Stoßen 114 Kilo.