Bühlerzell Bühlerzell will die Wende

Bühlerzell / EFI 13.04.2013
Drei Niederlagen in Serie haben Bühlerzells Sportfreunde in Zugzwang gebracht. Die Partie gegen den Vorletzten Neuenstein soll die Wende bringen.

Den Gästen aus Neuenstein fehlen als Tabellenvorletzter bereits dreizehn Punkte auf Relegations-Rang 13. Gastgeber Bühlerzell hat noch neun Spiele in dieser Saison. Fünf davon zu Hause. Die Nullrunde aus den Spielen in Sindringen, gegen Michelbach/Wald und in Michelbach/Bilz hat Bühlerzell wieder ganz nahe an die Abstiegsregion gebracht. So heißt es nun, der Situation gewillt ins Auge zu sehen. Bei den Gästen gab es in der Winterpause einen Trainerwechsel. Jürgen Birkert löste Thomas Blumenstock ab. Das Spiel der Vorrunde ging an Bühlerzell. Allerdings stand es nach fünfzig Minuten torlos, wobei Neuenstein bis dahin mehrere Großchancen vergeben hatte. Info Spfr. Bühlerzell - TSV Neuenstein, Sonntag, 15 Uhr