Büchertipps von Leseratten

IMA 19.12.2015
Es sind keine bekannten Kritiker, die ihre Urteile über Bücher abgeben, sondern ambitionierte Leser. Das Portal www.buechertreff.de wurde 2003 als Hobbyprojekt von Buchfans gegründet und hat sich zum professionellen Webmagazin entwickelt.

Es sind keine bekannten Kritiker, die ihre Urteile über Bücher abgeben, sondern ambitionierte Leser. Das Portal  www.buechertreff.de  wurde 2003 als Hobbyprojekt von Buchfans gegründet und hat sich zum professionellen Webmagazin entwickelt. Die grundlegende Idee aber ist geblieben: Leser bewerten Bücher für Leser. Wer Tipps zum Selberlesen oder Verschenken sucht, kann in unterschiedlichen Rubriken stöbern. So gibt es Rezensionen von Lesern, eine Bestenliste, Geheimtipps oder Beliebtheitsskalen. Man kann sich mit Leuten mit ähnlichen Leseinteressen vernetzen, in Foren diskutieren oder seine heimische Bibliothek über ein Online-Tool ordnen. Umfangreiche und übersichtlich aufbereitete Seite mit vielen Anregungen.

Zurück zur Startseite