Löchgau Brodbeck und Iacobelli erhalten Ehrenamtspreis

Die Löchgauer Timo Iacobelli (links) und Daniel Brodbeck präsentieren ihre Verleihungsurkunden.
Die Löchgauer Timo Iacobelli (links) und Daniel Brodbeck präsentieren ihre Verleihungsurkunden. © Foto: FV Löchgau
Löchgau / WS 28.11.2015
Beim Ehrungsabend des Fußball-Bezirks Enz/Murr wurden Daniel Brodbeck und Timo Iacobelli vom FV Löchgau mit dem Ehrenamtspreis des Deutschen Fußball-Bundes ausgezeichnet.

Mit Daniel Brodbeck und Timo Iacobelli bekamen beim Ehrungsabend des Fußball-Bezirks Enz/Murr zwei Funktionäre des FV Löchgau einen Ehrenamtspreis. Iacobelli ist seit Juli 2000 Mitglied beim FVL. Über die A- Junioren kam er zu den Aktiven des FVL. Zusammen mit Brodbeck übernahm er 2009 nach seinem Karriereende die sportliche Leitung der Herren I und II. Zuständig ist er zudem für die Materialbeschaffung im Verein einschließlich Sportkleidung für den Spiel- und Trainingsbetrieb.

Sein Kollege Brodbeck ist seit Juli 2001 Mitglied beim FVL. Auch er kam über die A- Junioren zu den Aktiven des FVL. Zusammen mit Timo Iacobelli übernahm er 2009 nach seinem Karriereende die sportliche Leitung der Herren I und II. Zudem koordiniert er den Trainingsbetrieb der 21 Löchgauer Mannschaften auf den sehr beengten Platzverhältnissen, erstellt aufgrund der mangelnden Platzkapazitäten wöchentliche Trainingspläne und koordiniert den Vereinsspielplan aller 21 Teams. Darüber hinaus ist er Teamleiter Finanzen und ist in diese Funktion ebenfalls seit 2009 als Kassier für die Buchführung und Buchhaltung des Klubs zuständig.

Zudem wurde der FV Löchgau mit einem von drei Vereins-Ehrenamtspreisen ausgezeichnet. Verbunden mit dem Preis war ein Geldbetrag von 500 Euro, der dem Verein vom Bezirksvorsitzenden Hansjörg Arnold und von Bundesliga-Schiedsrichter Knut Kircher überreicht wurde.