Am Samstag gegen 0.15 Uhr ging Beamten des Polizeireviers Uhingen ein betrunkener Autofahrer ins Netz. Bei einer Kontrolle an der Jahnstraße stellten sie bei dem 23-Jährigen Alkoholgeruch fest. Der Alco-Test ergab einen Wert von deutlich über einem Promille. Der Fahrer des Renault Clio musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und der Mann muss nun mit einer empfindlichen Geldstrafe rechnen.