Eine 35-Jährige fuhr gegen 12:30 Uhr auf der Böfinger Steige in Richtung Buchenlandweg. Zur gleichen Zeit fuhr eine Straßenbahn in dieselbe Richtung. Auf Höhe des Buchenlandwegs bog die Frau trotz obwohl die Ampel auf rot stand, nach links ab. Da die Straßenbahn grün hatte, fuhr in diesem Moment die Bahn vorbei. Der VW stieß mit der Straßenbahn zusammen. In der Straßenbahn wurde niemand verletzt. Auch die 35-Jährige blieb unverletzt. Der Schaden an der Straßenbahn wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. An dem VW wird der Schaden auf rund 5.000 Euro geschätzt.