Dietenheim Zeugen gesucht: Einbrecher verursachen Wasserschaden

Dietenheim / SWP 24.08.2018
Dreiste Diebe haben in der Nacht zum Freitag in einem Haus den Wasserhahn zerstört und damit großen Schaden verursacht.

Laut Polizeimeldung bemerkte am Freitagmorgen gegen 7:30 Uhr ein Zeuge die Verwüstung: Unbekannte waren über Nacht in ein Gebäude im Herrenweiher eingebrochen. Sie durchwühlten das ganze Haus und stahlen Briefmarken und Geld. An einem Tresor jedoch scheiterten sie.

Bevor sie flüchteten, manipulierten die Einbrecher einen Wasserhahn. Das über längere Zeit auslaufende Wasser richtete größeren Schaden an. Wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest.

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Regglisweiler Verdächtiges beobachtet hat, soll sich unter 0731/1880 bei der Polizei Ulm melden.

Das könnte dich auch interessieren:

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel