Nersingen Vorfahrt übersehen - Frau wird leicht verletzt

Nersingen / SWP 23.08.2016
Bei einem Verkehrsunfall wurde eine Autofahrerin leicht verletzt. Ein anderer Autofahrer hatte ihre Vorfahrt missachtet

Bei einem Verkehrsunfall in Nersingen wurde am Montagmittag eine 33-jährige Autofahrerin leicht verletzt. Ein 75-Jähriger fuhr auf dem Pulsweg in Richtung Auf dem Kreuzmahd und übersah auf der Höhe der Einmündung das Auto der Frau, die eigentlich Vorfahrt hatte. Er streifte mit der rechten Seite seines Auto die Vorderseite des Pkws der Frau. Es entstand ein Sachschaden von etwa 7000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel