Altenstadt Vorfahrt missachtet

SWP 24.09.2016
Am Freitagmittag kam es in Altenstadt zu einem Unfall, weil ein 36-Jähriger einem anderen Autofahrer die Vorfahrt genommen hatte. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 6.500 Euro, es wurde aber niemand verletzt.
Am Freitagmittag gegen 13 Uhr stießen zwei Autos Einmündung des Stiftungswegs zur Untereicher Straße in Altenstadt Herrenstetten zusammen. Ein 36-Jähriger Autofahrer übersah ein von rechts kommendes Fahrzeug und nahm diesem die Vorfahrt.

Bei dem Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von ungefähr 6500 Euro, teilte die Polizei mit. Es wurde niemand verletzt.