Ulm Vorfahrt genommen: Auto rammt Radfahrer

Bei dem Unfall wurde der Radfahrer leicht verletzt. (Symbolbild)
Bei dem Unfall wurde der Radfahrer leicht verletzt. (Symbolbild) © Foto: Archiv
Ulm / swp 09.11.2018
Ein Auto hat in Ulm am Donnerstag einen Radfahrer gerammt, der leicht verletzt wurde.

Wie die Polizei mitteilte, war der 48-Jährige auf dem Radweg neben der Blaubeurer Straße stadteinwärts unterwegs. Ein 18-jähriger Autofahrer nahm ihm die Vorfahrt.

Der Radfahrer stürzte nach Polizeiangaben über die Motorhaube auf die Straße. Rettungskräfte brachten den Verletzten in ein Krankenhaus.

Das könnte dich auch interessieren:

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel