Blaustein Vom Dach gestürzt und schwer verletzt

SWP 03.01.2012
Schwere Verletzungen erlitt ein Mann am Montag in Blaustein, als er vom Dach eines Hauses drei Meter in die Tiefe stürzte.
Der 41-Jährige wollte am Nachmittag eine Satellitenantenne reparieren. Dazu stieg er auf das Dach des Einfamilienhauses. Noch bevor er sich mit seinem Sicherungsgeschirr sichern konnte, rutschte er auf den nassen Dachplatten aus. Der Mann stürzte etwa drei Meter in die Tiefe. Glück im Unglück war laut Polizeibericht, dass er auf weichem Grund landete. Dennoch verletzte sich der Mann schwer. Der Rettungsdienst brachte ihn in eine Klinik.