Senden Verursacher von Autoschaden gesucht

Senden / 25.03.2015
Rund 1600 Euro Schaden: Am Dienstag wurde in Senden ein geparkter Opel beschädigt. Die Polizei sucht nach dem Unfallverursacher.
Der Unfall ereignete sich auf dem Parkplatz eines Sonderpostenmarktes in der Germanenstraße. Dort hatte eine Frau ihren Opel zur Mittagszeit abgestellt. Als sie nach Arbeitsende gegen 19.00 Uhr zu ihrem Wagen zurückkam, bemerkte sie den Unfallschaden an der Fahrertüre. Vom Unfallverursacher fehlte jede Spur.
Zeugen des Verkehrsunfalls werden deshalb gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Weißenhorn zu melden.