Neu-Ulm Versuchter Kennzeichendiebstahl

swp 12.10.2017
Ein oder mehrere unbekannte Täter versuchten zwischen Samstag 14 Uhr und Mittwoch 10 Uhr ein Auto-Kennzeichen zu stehlen, ließen dann jedoch von der Tat ab.

Der oder die Täter hebelten das Kennzeichen eines in der Breslauer Straße geparkten Autos teilweise aus der Halterung, ließen dann jedoch von der Tat ab. Womöglich wurden sie gestört. Das Ganze geschah irgendwann im Zeitraum von Samstag 14 Uhr bis Mittwoch 10 Uhr .