Neu-Ulm Unfallflucht: Elfjähriger von Auto erfasst

Ein Elfjähriger wurde am Montag von einem Auto erfasst und leicht verletzt - der PKW-Fahrer fuhr weiter. (Symbolbild)
Ein Elfjähriger wurde am Montag von einem Auto erfasst und leicht verletzt - der PKW-Fahrer fuhr weiter. (Symbolbild) © Foto: DPA
Neu-Ulm / SWP 27.06.2018
Ein Elfjähriger ist am Montag von einem zurücksetzten Auto erfasst und leicht verletzt worden. Der Autofahrer flüchtete.

Ein elfjähriger Junge ist am Montag von einem zurücksetzten Auto erfasst und dabei leicht verletzt worden. Der Autofahrer fuhr weiter.

Als der Junge gegen 15:45 Uhr die Wilhelmstraße überqueren wollte, setzte ein Auto im Bereich der Kreuzung zurück und erfasste den Jungen.

Dieser fiel hin und verletzte sich dabei leicht. Der Autofahrer fuhr weiter ohne auszusteigen und nach dem Jungen zu schauen.

Die Polizeiinspektion Neu-Ulm sucht Zeugen zu dem Vorfall, die sich unter 0731 80130 melden sollen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel