Weißenhorn-Oberhausen Unfall zwischen Weißenhorn und Oberhausen: Pkw landet im Acker

SWP 03.04.2013
Eine 30-jährige Frau ist am Dienstagnachmittag zwischen Weißenhorn und Oberhausen aus bisher ungeklärter Ursache mit ihrem Auto ins Schleudern geraten und im angrenzenden Acker gelandet.
Die 30-Jährige war zwischen Weißenhorn und Oberhausen mit ihrem Auto unterwegs und geriet aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts aufs Bankett. Beim Versuch, gegenzulenken geriet ihr Auto ins Schleudern und landete schließlich auf dem an die Fahrbahn angrenzenden Acker.

Die Frau kam nach dem Unfall zur Beobachtung ins Krankenhaus. Der aufgekommene Sachschaden beträgt 3.000 Euro.