Wie die Polizei auf Anfrage bestätigt, hat es auf der Wiblinger Allee im Bereich der Kastbrücke über die Donau gekracht. Bei dem Unfall, an dem ersten Erkenntnissen zufolge zwei Autos beteiligt sind, sollen zwei Menschen verletzt worden sein.
Auf der Wiblinger Allee und der Hans-Lorenser-Straße haben sich offenbar lange Staus gebildet. Details zum Unfallhergang und zur Schwere der Verletzungen gibt es noch nicht.
Weitere Informationen folgen.