Gegen 15:30 Uhr kam es am Donnerstagnachmittag im Donautal zu einem Autounfall.
Eine 50-jährige Frau, die mit ihrem Skoda in der Laupheimer Straße unterwegs war, bog nach links in die Wiblinger Allee ab. Im gleichen Moment kam ein 23-jähriger Fahrer von links.
Die Dame missachtete die Vorfahrt des BMW-Fahrers. Dadurch kam es im Einmündungsbereich der Straßen zu einem Zusammenstoß der beiden Autos.

Drei Verletzte und ein Blechschaden von 15.000 Euro

Die Unfallverursacherin erlitt schwere Verletzungen. Ihr 11-jähriger Beifahrer wurde leicht verletzt. Auch der BMW-Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu.A lle Beteiligten wurden ins Krankenhaus eingeliefert.
Die Polizei schätzt den verursachten Schaden auf etwa 15.000 Euro.