Zwei Autos sind am Donnerstagnachmittag gegen 14.15 Uhr in Blaustein miteinander kollidiert. Wie die Polizei berichtet, missachtete einer der Autofahrer die Vorfahrt eines anderen und die beiden Wagen kollidierten an der Einmündung zur Fischzuchtanlage.

Drei Menschen verletzt

Der 82-jährige Unfallverursacher erlitt leichte Verletzungen, seine 87 Jahre alte Beifahrerin wurde schwer verletzt. Der Fahrer des anderen Wagens zog sich leichte Blessuren zu. Alle drei wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Die Straße war bis etwa 16 Uhr komplett gesperrt. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 20.000 Euro.

Das könnte dich auch interessieren:

Schwäbisch Gmünd