Am Freitagabend verunglückte eine junge Frau mit ihrem Auto bei Riedlingen tödlich.
Wie die Polizei mitteilt, fuhr die 25-Jährige auf der Landesstraße zwischen Altheim und Langenenslingen. Sie wollte einen vorausfahrenden Lkw überholen und übersah dabei einen entgegenkommenden Traktor mit Anhänger. Der Traktor und das Auto stießen frontal zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde der Wagen in Richtung des Lkw-Anhängers geschleudert und stieß mit diesem zusammen. Der Anhänger wurde samt einer etwa acht Tonnen schweren Maschine ausgehebelt und kippte samt Ladung in den Grünstreifen und zum Teil auf die Fahrbahn. Die Autofahrerin zog sich so schwere Verletzungen zu, dass sie noch an der Unfallstelle starb.
Die Landesstraße zwischen Altheim und Langenenslingen wegen des Unfalls bis in die Nacht hinein gesperrt.