Ein 52-Jähriger ist am Montagabend gegen 18.45 Uhr von Unterstadion in Richtung Hundersingen gefahren. Als er die Landesstraße überquerte, übersah er den Fiat, der aus Richtung Emerkingen kam. Der Fiat prallte in die rechte Seite des VW. Durch den Aufprall wurden die 47-jährige Fiatfahrerin und ihre 20-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Am Auto des Verursachers entstand Totalschaden. Den Gesamtschaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf rund 8.000 Euro.