Am späten Dienstagmorgen ist es in Elchingen im Landkreis Neu-Ulm zu einem Autounfall gekommen. Eine ältere Dame verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. Durch die Kollision wurde das Auto neben die Zuggleise geschleudert. Ein Krankenwagen brachte die leicht verletzte Frau ins Krankenhaus.

Bergungsarbeiten nach Unfall in Elchingen abgeschlossen: Zugverkehr rollt wieder

Der Zugverkehr durch Elchingen war aufgrund von Rettungs- und Bergungsarbeiten für einige Zeit unterbrochen worden. Außerdem musste die Feuerwehr anrücken, da das Auto zu rauchen begann. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, fahren die Züge mittlerweile wieder.