Erolzheim Unbekannte stehlen 80 Winterreifen

BEATE REUTER-MANZ 23.09.2016

Einen Schaden von mehreren Zehntausend Euro hat ein Autohaus in Erolzheim zu beklagen. Es ist in der Nacht zum Mittwoch von Einbrechern heimgesucht worden. Gestohlen wurden 80 Winterreifen, die dort eingelagert waren. Wie die Polizei mitteilt, fuhren die Unbekannten vermutlich mit einem Lastwagen auf das Gelände des Autohauses in der Einsteinstraße. Dort brachen sie einen Container auf, in dem Reifen und Felgen gelagert waren. Gezielt wurden hochwertige Radersätze ausgesucht und wahrscheinlich mit einem Hubwagen zum Fahrzeug geschafft. „Die Täter gingen hierbei wenig zimperlich vor“, berichtet die Polizei. Sie streiften und beschädigten beim Abtransport mehrere parkende Autos. Der Wert der gestohlenen Räder beträgt mehrere 10 000, der  Sachschaden an den Autos mindestens 8000 Euro. Hinweise erbittet die Polizei in Ochsenhausen, Tel. (07352) 20 20 50.